2 Lust an der Gegenwart - MARTIN HECKMANNS Sein... | Main-Taunus-Kurier
 

Lust an der Gegenwart - MARTIN HECKMANNS Sein Stück "Vater Mutter Geisterbahn" hat bald in Wiesbaden Premiere

Main-Taunus-Kurier vom 21.03.2013 / Feuilleton

Wiesbaden . Martin Heckmanns Familien-Horror-Stück "Vater Mutter Geisterbahn" hat am 28. März Premiere in der Wartburg. Im Interview betont der Autor die komische Seite des Dramas und erklärt, wie viel Kind- und Vatersein ihn zum Schreiben veranlasst hat. Herr Heckmann, können Sie sich im Theater Dresden für die Wiesbaden-Premiere Ihres Stückes "Vater Mutter Geisterbahn" freimachen? Leider nein. Aber ich werde sicher zu einer späteren Vorstellung nach Wiesbaden kommen. Wie geht es Ihnen generell, wenn Sie eine Inszenierung eines Ihrer Stücke im Theater sehen? Unterschiedlich. Manchmal bin ich positiv überrascht von den Erfindungen und Deutungen, selten verärgert über eine Missachtung der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kind, Festival, Schauspieler, Schauspiel
Beitrag: Lust an der Gegenwart - MARTIN HECKMANNS Sein Stück "Vater Mutter Geisterbahn" hat bald in Wiesbaden Premiere
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 21.03.2013
Wörter: 485
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING