"Initiativkandidat" soll es richten - ERSTER STADTRAT CDU präsentiert früheren Kulturamtsleiter Bernd Blisch als Alternative zu Sven Heß

Main-Taunus-Kurier vom 07.03.2013 / Lokales Main-Taunus

Von Peter Kämmerer flörsheim . Die Flörsheimer CDU schickt einen Überraschungskandidaten ins Rennen um den Posten des Ersten Stadtrats. Für die Christdemokraten soll Bernd Blisch am heutigen Donnerstag den Stadtverordneten zur Wahl als Nachfolger des bisherigen Amtsinhabers Markus Ochs (CDU) vorgeschlagen werden. Partei- und Fraktionschef Marcus Reif präsentierte den "Initiativkandidaten", der den Willen der Flörsheimer CDU bekräftige, eine echte Wahlmöglichkeit zu bieten. Dass Bernd Blisch eine Chance gegen den Kandidaten von SPD und Galf, Sven Heß, haben dürfte, gilt als eher unwahrscheinlich. Rot-Grün verfügt in der Stadtverordnetenversammlung über 20 Stimmen, CDU (14) und FDP (1) bringen zusammen fünf Voten weniger auf ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Partei, Kommunalwahl
Beitrag: "Initiativkandidat" soll es richten - ERSTER STADTRAT CDU präsentiert früheren Kulturamtsleiter Bernd Blisch als Alternative zu Sven Heß
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 07.03.2013
Wörter: 479
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING