Koalition will Schuldnern helfen - KRANKENKASSEN Regierung verspricht, Zinsen für versäumte Versicherungsbeiträge auf zwölf Prozent zu senken

Main-Taunus-Kurier vom 05.03.2013 / Politik

Von Basil Wegener Berlin . Für Hunderttausende Versicherte wird die Krankenkasse zur Schuldenfalle. Manche suchen schon nach zwei, drei Monaten Hilfe - wenn sie mit einigen Hundert Euro in der Kreide stehen. "Manche verdrängen das Problem aber über Jahre, bevor sie etwas unternehmen", sagt die Beraterin Dörte Elß von der Verbraucherzentrale Berlin. Tausende Euros müssen die Betroffenen dann zahlen - und können es nicht. Dass hier sozialpolitischer Sprengstoff steckt, ist seit Jahren bekannt. Ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl will Schwarz-Gelb nun zumindest die anfallenden horrenden Zinsen senken. Beispielrechnungen des Bundesgesundheitsministeriums zeigen das Ausmaß. In bestimmten Konstellationen müssen nach vier Jahren ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Krankenversicherung, gesetzliche, Medizin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Koalition will Schuldnern helfen - KRANKENKASSEN Regierung verspricht, Zinsen für versäumte Versicherungsbeiträge auf zwölf Prozent zu senken
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 05.03.2013
Wörter: 361
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING