Hockey auf indische Art - NICOLAS JACOBI Der ehemalige Rüsselsheimer Torhüter über seine Erfahrungen auf dem Subkontinent

Main-Taunus-Kurier vom 05.03.2013 / Sport

Von Hans-Jürgen Schlicht Mainz . Neu Delhi, Hamburg, Mainz, Kapstadt - Nicolas Jacobi hat sich zum Weltreisenden in Sachen Hockey entwickelt. Zurzeit weilt der 25-Jährige nach einem Kurzbesuch bei den Eltern in Mainz mit dem Kader der deutschen Nationalmannschaft zu einem Lehrgang in Südafrika. Mit im Gepäck die Erinnerungen an eine aufregende Zeit in Indien, wo der Torhüter zusammen mit seinem Nationalmannschafts-Kollegen Moritz Fürste und Oskar Deecke in der neuen Hockey India League spielte. "Das hat richtig Spaß gemacht", berichtet der Keeper vom Uhlenhorster HC über seine vier Wochen auf dem Subkontinent, die ihm neben jeder Menge Erfahrungen auch 50 000 ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland, Indien
Beitrag: Hockey auf indische Art - NICOLAS JACOBI Der ehemalige Rüsselsheimer Torhüter über seine Erfahrungen auf dem Subkontinent
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 05.03.2013
Wörter: 449
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING