Drei Gründe, warum Bayern doch nicht Meister wird

Main-Taunus-Kurier vom 05.03.2013 / Politik

Von Hans-Jürgen Schlicht WIESBADEN . Zugegeben, der Spruch vom Pferd, das sich vor einem Medizin verkaufenden Geschäft des Mageninhalts entleert, dürfte einen Fan des FC Bayern München kaum schocken. Zu dominant sind die Bajuwaren in dieser Saison, als dass sie sich den Titel in der Fußball-Bundesliga noch nehmen lassen würden. Doch für Bayern-Hasser und Anhänger von Borussia Dortmund gibt es ein paar Hoffnungsschimmer, dass der Rekordmeister noch straucheln könnte. ----- 1. Meteorit trifft die Allianz Arena: Das Schmuckstück im Norden Münchens wird vollkommen zerstört, die Bayern müssen wieder im alten Olympiastadion antreten. Dort bekommen sie kein Bein auf den Boden. Zudem ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland, Bayern
Beitrag: Drei Gründe, warum Bayern doch nicht Meister wird
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 05.03.2013
Wörter: 304
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING