Tiefer in die Isolation

Main-Taunus-Kurier vom 13.02.2013 / Politik

Christoph Slangen zu NordkoreaW ährend US-Präsident Obama die nächste atomare Abrüstungsinitiative anpeilt, begibt sich Nordkorea weiter auf den Pfad atomarer Aufrüstung, droht der Weltmacht und bedroht den Weltfrieden. Erst der Test einer Langstreckenrakete, nun nach vier Jahren erneut eine unterirdische Atombombenzündung. Mit diesem ersten Test unter dem neuen Machthaber Kim Jong Un ist klar, dass das isolierte Land seine Politik der vermeintlichen Stärke noch nicht aufgeben will. Die atomare Drohung dient Kim und den Eliten des Regimes zur Aufrechterhaltung der eigenen Macht. Während überall auf der Welt kommunistische Regime nach dem Ende des Kalten Krieges verschwunden sind oder sich in einem ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Atomwaffen, Menschenrechte, Handelssanktion, Internationale Politik
Beitrag: Tiefer in die Isolation
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 13.02.2013
Wörter: 223
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING