In der Ländcheshalle feiern Profis - KINDERMASKENBALL Wallauer Nachwuchs und "DJ Kralle" zeigen den Fassenachtern, wo es lang geht

Main-Taunus-Kurier vom 13.02.2013 / Lokales Main-Taunus

Von Christine Dressler WALLAU . Mit rund 250 Besuchern beim Kindermaskenball feiern die "Waller Wespe" jedes Jahr vier Stunden zum Abschluss der Kampagne in der Ländcheshalle. 2012 engagierte der Verein um Vorsitzenden Wolfram Bonow dazu erstmals einen Profi: "DJ Kralle" alias Gerald Neuschl aus Sangerhausen im Süden Sachsen-Anhalts. Jetzt sorgte der Gitarrist und Sänger wieder dafür, dass alle von den Jüngsten bis zu Schulkindern viel Spaß hatten. "Walle!", rief Neuschl zum Start. "Helau!", tönte es zaghaft zurück. "Das üben wir", nahm der DJ, der selbst zwei Kinder hat, Prinzessinnen, Cowgirls, Vampirinnen und Käfern, Indianern, Wikingern, Polizisten und Rittern die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kind, Brauchtum
Beitrag: In der Ländcheshalle feiern Profis - KINDERMASKENBALL Wallauer Nachwuchs und "DJ Kralle" zeigen den Fassenachtern, wo es lang geht
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 13.02.2013
Wörter: 391
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING