Der sanfte Kängurumann - OUTBACK Ein Australier pflegt Jungtiere

Main-Taunus-Kurier vom 13.02.2013 / Buntes

Von Sid Astbury Sydney . Crocodile Dundee und "Krokodiljäger" Steve Irwin waren gestern. Australien hat einen neuen Outback-Star: Chris "Brolga" Barns, Retter von verwaisten Babykängurus. Nach einer TV-Dokumentation des britischen Senders BBC über Barns und sein Eigenbautierheim im australischen Busch droht sein beschauliches und einsames Leben aus den Fugen zu geraten. Der 40-Jährige hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, Kängurujungtiere aufzuziehen, deren Mütter getötet wurden. Seit 2005 kümmert sich der hochgewachsene Australier um die Känguruwaisen. Brolga - ein Aboriginewort für "Storch" - liebt seine Schützlinge: "Sie sind meine Familie. Manche Leute halten mich für verrückt. Ich habe nur etwas gefunden, das ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Tier, Agrarwirtschaft und Ernährung, Großbritannien, Australien
Beitrag: Der sanfte Kängurumann - OUTBACK Ein Australier pflegt Jungtiere
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Buntes
Datum: 13.02.2013
Wörter: 385
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING