"Ich höre den Menschen zu" - WAHLKAMPF SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück will mit sozialen Themen punkten

Main-Taunus-Kurier vom 13.02.2013 / Politik

BERLIN . SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat einen höheren Spitzenszeuersatz und eine stärkere Besteuerung privater Vermögen gefordert. Vor allem mit gesellschaftspolitischen Themen will er Kanzlerin Angela Merkel im Wahlkampf stellen. Herr Steinbrück, ihr Rückstand auf Angela Merkel und der Abstand der SPD zur Union bleiben laut Umfragen groß. Wie wollen Sie die Kanzlerin stellen? Abwarten! Der Wahlkampf hat noch nicht begonnen. Er wird auch nicht allein von den Spitzenkandidaten entschieden, sondern vom Zusammenwirken von Programm, Partei und Kandidat, wie Niedersachsen gezeigt hat. Die SPD wird kämpfen, insbesondere auf dem Feld der Gesellschaftspolitik. Wir sind bei den Themen, die die Menschen bewegen, e ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Soziale Sicherung, Politiker, Polit-Marketing, Partei
Beitrag: "Ich höre den Menschen zu" - WAHLKAMPF SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück will mit sozialen Themen punkten
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 13.02.2013
Wörter: 547
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING