Paris der Romantiker - KLASSIK Orchester Le Cercle de l′Harmonie

Main-Taunus-Kurier vom 09.02.2013 / Feuilleton

Von Stefan Schickhaus Jeder hat eine romantische Vorstellung von Paris. Doch nicht alle denken dabei nur an Kerzenschein und legere Musette-Klänge. Der Dirigent Jérémie Rhorer und der Geiger Julien Chauvin jedenfalls, die 2005 das Orchester "Le Cercle de l′Harmonie" gegründet haben, wollten es schon etwas genauer wissen: Welche Musik wurde in Paris in der Epoche der Romantik gespielt, und vor allem: Wie hat sie geklungen? "Le Paris des Romantiques" heißt das Ergebnis dieser Klangerforschung, es wurde eine CD mit Überraschungseffekt. Da ist zum einen der Name Napoléon-Henri Reber, ein französischer Komponist des 19. Jahrhunderts, dessen vierte Sinfonie das auf Instrumenten dieser ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konzertkritik, Konzert, CD-Kritik, Musikinstrumente & Zubehör
Beitrag: Paris der Romantiker - KLASSIK Orchester Le Cercle de l′Harmonie
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 09.02.2013
Wörter: 231
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING