Wirbel in Wildsachsen - ORTSBEIRAT Stadtrat: Neubau entspricht dem Plan

Main-Taunus-Kurier vom 06.02.2013 / Lokales Main-Taunus

Von Martina Weyand-Ong WILDSACHSEN . Auf eine gemeinsame Anfrage von CDU, SPD und Grünen hat Hofheims Erster Stadtrat Wolfgang Exner (CDU) in der Ortsbeiratssitzung in Wildsachsen bestätigt, dass tatsächlich ein Neubau im Wochenendgebiet Junghainzehecken genehmigt worden ist, das eigentlich in ein normales Wohngebiet am Wald umgewidmet werden soll. Dabei sei doch vor zwei Jahren im Bauausschuss des Kreistages vereinbart worden, dass während der Umwidmungsphase keine weiteren Baugenehmigungen erteilt werden sollten. Daran erinnerte die Grünen-Fraktionsvorsitzende der Stadtverordnetenversammlung, Marianne Knöss. Dass zwischenzeitlich keine Fakten geschaffen werden sollten, das hatte zuvor schon ihr Parteifreund Ulrich Becker betont. "Hier sind wir schlichtweg nicht gefragt worden", s ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Stadt, Kommunalwesen, Städtebau
Beitrag: Wirbel in Wildsachsen - ORTSBEIRAT Stadtrat: Neubau entspricht dem Plan
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 06.02.2013
Wörter: 237
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING