FDP nominiert Kärcher und Falk - LANDTAG Zwei neue Direktkandidaten

Main-Taunus-Kurier vom 05.02.2013 / Lokales Main-Taunus

Main-Taunus (ah). Die Freien Demokraten werden im Main-Taunus-Kreis mit zwei neuen Direktkandidaten in die Hessische Landtagswahl am 22. September ziehen. Die Mitglieder des Kreisverbandes der FDP Main-Taunus nominierten in einer gut besuchten Mitgliederversammlung in Sulzbach für den Westkreis (Wahlkreis 33) mit großer Mehrheit den 35-jährigen leitenden Bankangestellten Andreas Kärcher aus Hattersheim als Direktkandidat. Vor vier Jahren war der Hochheimer Dirk Westedt Spitzenmann für den westlichen Main-Taunus gewesen. Westedt arbeitet mittlerweile als Erster Stadtrat in Kelkheim und stand deshalb nicht wieder zur Verfügung. Andreas Kärcher ist Ortsvorsitzender in Hattersheim und stellvertretender Vorsitzender des FDP-Kreisverbandes Main-Taunus. Seit sieben Jahren ist er kommunalpolitisch ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wahl, Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Bundesrepublik Deutschland, Hessen
Beitrag: FDP nominiert Kärcher und Falk - LANDTAG Zwei neue Direktkandidaten
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 05.02.2013
Wörter: 227
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING