"Liebe klingt edler als Erz" - ORATORIUM "König David" in der Lutherkirche / Lang anhaltender Beifall für Frankfurter Singakademie

Main-Taunus-Kurier vom 04.02.2013 / Feuilleton

Von Richard Hörnicke Wiesbaden. "Man ahnt, wie viel Liebe in diesem Werk verborgen ist - und Liebe, so sagt Paulus, klingt edler als Erz" schrieb der Debussy-Freund Robert Godet, nachdem er 1921 Arthur Honeggers "Roi David!" in der Uraufführung im dem nahe Lausanne gelegenen Théâtre du Jorat gehört hatte. Etwas von dieser Liebe des Komponisten zur Gestalt des biblischen Königs David muss wohl auf die Zuhörer übergesprungen sein, denn trotz mancher gehässiger Kritiken wurde das Werk zu einem ausgesprochenen Publikumserfolg, der auch den zwei von Honegger besorgten Bearbeitungen erhalten blieb. Er hatte die ursprüngliche Besetzung des Werks für Holz- und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musik, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Liebe klingt edler als Erz" - ORATORIUM "König David" in der Lutherkirche / Lang anhaltender Beifall für Frankfurter Singakademie
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Feuilleton
Datum: 04.02.2013
Wörter: 286
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING