Schöberl & Co. lassen Chancen ungenutzt - TUS DOTZHEIM 23:32-Niederlage in Kleenheim

Main-Taunus-Kurier vom 28.01.2013 / Sport

Von Sebastian Poser KLEENHEIM . Der Torabschluss gehört ganz und gar nicht zu Mario Schöberls Schwächen. Vielmehr glänzte der Rechtsaußen des TuS Dotzheim in den meisten Partien der diesjährigen Oberliga-Saison als Torjäger vom Dienst. Als eiskalter Vollstrecker, der mit einer unbekümmert-frechen Mischung mehr als einen gegnerischen Torhüter fast an den Rand der Verzweiflung getrieben hat. Bis zum Auftritt seiner Handballer bei der HSG Kleenheim. Schöberls Unbekümmertheit - scheinbar weggeblasen. Der Torinstinkt - irgendwo auf dem Weg Richtung Gießen abhanden gekommen. Allein der 18-Jährige ließ im Gastspiel beim Tabellenfünften sechs glasklare Torgelegenheiten ungenutzt. Und schien seine Teamkollegen auf den Außenpositionen und - ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Schöberl & Co. lassen Chancen ungenutzt - TUS DOTZHEIM 23:32-Niederlage in Kleenheim
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 28.01.2013
Wörter: 345
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING