Eigenständigkeit als Ziel - SENIOREN OB Helmut Müller und Ministerin Kristina Schröder sprechen zum "Wohnen im Alter"

Main-Taunus-Kurier vom 28.01.2013 / Region

Von Ingeborg Toth WIESBADEN. "Mit steigender Lebenserwartung wird den Menschen ein neues Lebensalter geschenkt." Dies erklärte Oberbürgermeister Helmut Müller vor der Seniorenunion im Haus der Heimat. "Leben und Wohnen im Alter" lautete das Thema. Es passiere in dieser Stadt viel, so Müller. Ältere würden gut beraten, geriatrische Einrichtungen aller Art seien vorhanden. Es gehe aber um mehr: Für den außergewöhnlich großen Kreis der Hochbetagten und Betagten in dieser Stadt müssten Strukturen geschaffen werden, die ihnen das selbstständige Leben so lange wie möglich sicherten. Müller verwies auf einen "unglaublich hohen Anteil von Singlehaushalten". Pflege in der Familie, oft praktiziert, setze voraus, " ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Soziale Sicherung, Wohnungsbaupolitik, Stadt, Bevölkerung
Beitrag: Eigenständigkeit als Ziel - SENIOREN OB Helmut Müller und Ministerin Kristina Schröder sprechen zum "Wohnen im Alter"
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 28.01.2013
Wörter: 374
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING