Tuchel ohne Revanchegelüste - MAINZ 05 Soto und Parker fehlen in Fürth

Main-Taunus-Kurier vom 25.01.2013 / Sport

Von Rüdiger Lutterbach MAINZ. Revanche? Thomas Tuchel winkt ab. Natürlich hat der Cheftrainer des FSV Mainz 05 bis heute nicht vergessen, dass er mit seiner Elf am zweiten Hinrundenspieltag der laufenden Bundesliga-Saison gegen die Spvgg. Greuther Fürth vor eigenem Publikum eine ebenso unnötige wie schmerzliche 0:1-Niederlage einstecken musste. Natürlich weiß der 39-jährige Fußballlehrer nur zu gut, dass seine 05er bis heute die Einzigen geblieben sind, die gegen den Aufsteiger verloren haben. Und natürlich löst das bei ihm immer noch Kopfschütteln hervor. Aber Revanche? "Der Groll darüber ist verflogen. Dafür ist das zu lange her", versichert Tuchel mit Blick auf das ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Tuchel, Thomas, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Tuchel ohne Revanchegelüste - MAINZ 05 Soto und Parker fehlen in Fürth
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 25.01.2013
Wörter: 385
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING