2 Schwierig bis fast unlösbar - GRUPPENLIGA... | Main-Taunus-Kurier
 

Schwierig bis fast unlösbar - GRUPPENLIGA Vier abstiegsgefährdete Teams hoffen mit neuen Trainern auf ein Happy End

Main-Taunus-Kurier vom 24.01.2013 / Sport

Von Stephan Neumann Wiesbaden . Neues Jahr mit neue n Trainern: In der Fußball-Gruppenliga haben gleich vier abstiegsgefährdete Klubs die sportlichen Steuermänner gewechselt. Beim nunmehr von Udo Weiss trainierten FSV Winkel (9. mit 27 Punkten und 46:45 Toren) hat einhergehend der Kader ein völlig neues Gesicht erhalten, wurde das A-Liga-Team aufgrund des gewaltigen Aderlasses zurückgezogen. Auch bei der TSG Wörsdorf (16./15 Zähler/37:48) gab es personelle Umwälzungen. Rückkehrer Nico De Rinaldis, zuvor in Winkel tätig, hat sich angesichts vier fester Absteiger aus dem 18er-Feld eine fast unlösbare Mission aufgebürdet. Der 39-Jährige glaubt trotzdem fest an die Rettung: "Wir brauchen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Schwierig bis fast unlösbar - GRUPPENLIGA Vier abstiegsgefährdete Teams hoffen mit neuen Trainern auf ein Happy End
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 24.01.2013
Wörter: 665
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING