"Treu und mutig in Gefahr" - ROTE HUSAREN Kostheimer Reiter-Garde schwört Gefolgschaft auf die neue Kampagne ein

Main-Taunus-Kurier vom 16.01.2013 / Lokales Main-Taunus

KOSTHEIM (red). Bei einem Neujahrsempfang begrüßte Rote-Husaren-Vorsitzender Stefan König eine profane und närrische Gästeschar mit einem Prosit Neujahr und Helau in den Räumen des Kasteler BMW Clubs in der Reduit. An der Spitze Oberbürgermeister Helmut Müller, der einen guten Kampagne-Verlauf wünschte. Festgefügte Ranglisten Zu den weiteren illustren Gästen zählten Stadtrat Rainer Schuster, Sportausschuss-Vorsitzender Michael David, die Ortsvorsteher Christa Gabriel, Maike Soultana und Stefan Lauer, die Generalfeldmarschälle Josef Kübler von der Jocus-Garde und Oliver Zeuner der Schwarzen Husaren aus Mainz sowie die zweite Vorsitzende des KCV, Petra Seib. Der Gardechef wies auf eine neu festgelegte Reform hin. Mit festgeschriebenen Ranglisten wurde dies ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Werbekampagne, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Treu und mutig in Gefahr" - ROTE HUSAREN Kostheimer Reiter-Garde schwört Gefolgschaft auf die neue Kampagne ein
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokales Main-Taunus
Datum: 16.01.2013
Wörter: 215
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING