2 "Gewaltige Zwickmühle" -... | Main-Taunus-Kurier
 

"Gewaltige Zwickmühle" - NEUJAHRSGESPRÄCH Wiesbadener Fußballausschuss mit Dialog und Strafen gegen Gewalt

Main-Taunus-Kurier vom 16.01.2013 / Sport

Von Stephan Neumann Wiesbaden. Unkalkulierbare Ausraster Einzelner oder kollektive Gewaltreaktionen verderben der Masse der auf Fairplay Geeichten den Spaß an ihrem Hobby. Auf den heimischen Fußballplätzen und rund um das Sportgelände haben sich in den vergangenen Jahren bei Amateur- und Jugendspielen die gewalttätigen Zwischenfälle gehäuft. In Holland mit dem Tod eines Spielervaters, der als Linienrichter fungierte, als erschütterndem Höhepunkt. Beim Neujahrsgespräch des Wiesbadener Fußballausschusses im Vereinsheim des TuS Dotzheim nahm das Thema Gewalt-Prävention und mögliche Sanktionen breiten Raum ein. Task Force erntet Lob: Vorab: Die Arbeit der in Wiesbaden aufgrund zunehmender Exzesse gegründeten Task Force mit Fußballwart Dieter Elsenbast, Stadtrat Wolfgang ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sport, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Gewaltige Zwickmühle" - NEUJAHRSGESPRÄCH Wiesbadener Fußballausschuss mit Dialog und Strafen gegen Gewalt
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 16.01.2013
Wörter: 591
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING