Zalando beunruhigt Otto - ONLINE-MODEHANDEL Marketing-Offensive der Berliner setzt Platzhirsch stark unter (Werbe-)Druck

Main-Taunus-Kurier vom 02.01.2013 / Wirtschaft

Von Andreas Rabenstein und Eckart Gienke Berlin . Extra Stress im zurückliegenden Weihnachtsgeschäft? "Bei uns war es das ganze Jahr wie Weihnachten", sagt eine Zalando-Angestellte. Das Geschäft des Berliner Internet-Modehändlers boomte 2012. In sieben neue Länder expandierte die Firma. Der Umsatz stieg rasant, viele Menschen wurden eingestellt. Aber am Gewinn mangelt es. Der Zalando-Umsatz in diesem Jahr soll laut Geschäftsführer Rubin Ritter bei etwa einer Milliarde Euro liegen - das wäre eine Verdopplung gegenüber 2011. Der erwartete Verlust hängt unter anderem auch von der sogenannten Rücklaufquote ab. Damit sind die Schuhe, Kleider oder Hosen gemeint, die von den Kunden zurückgesandt werden. Z ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bekleidung und Mode, E-Commerce, Werbung und Marketing, Dienstleistung
Beitrag: Zalando beunruhigt Otto - ONLINE-MODEHANDEL Marketing-Offensive der Berliner setzt Platzhirsch stark unter (Werbe-)Druck
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 02.01.2013
Wörter: 314
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING