Emilio Matteo war der Erste - NEUJAHRSBABY Geburt in Asklepios-Paulinenklinik macht Eltern aus Bad Schwalbach glücklich

Main-Taunus-Kurier vom 02.01.2013 / Region

Von Manfred Gerber wiesbaden . Um Mitternacht wartete er im Bauch seiner Mutter Stefani (25) im Kreißsaal des "Paulinengartens" der Asklepios-Paulinenklinik noch ein bisschen, bis das lauteste Geballere der Neujahrsnacht abgeklungen war. Um 0.41 Uhr war Emilio Matteo Boeck dann der jüngste Bewohner Wiesbadens, vielmehr Bad Schwalbachs, wo seine Eltern Stefani und Christian (27) wohnen. Kerngesund, mit einem Gewicht von 3500 Gramm und einer Länge von 53 Zentimeter, erblickte das "Geschenk Gottes", was Matteo (Matthäus) heißt, das Licht der Welt. Darüber gefreut haben sich nicht nur die glücklichen Eltern, sondern auch das Brüderchen Alessandro Angelo (14 Monate) und Oma Maria ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Familie und Partnerschaft, Asklepios Kliniken Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Italien
Beitrag: Emilio Matteo war der Erste - NEUJAHRSBABY Geburt in Asklepios-Paulinenklinik macht Eltern aus Bad Schwalbach glücklich
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 02.01.2013
Wörter: 323
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING