Leipziger Ängste im Schaufenster

Leipziger Volkszeitung vom 11.10.2019 / LEIPZIG

Leipzig Wer in den vergangenen Tagen in der City durch die Petersstraße ging, erlebte ein interessantes Schauspiel: Eine beachtliche Menschentraube drängte sich fast den ganzen Tag vor einem Schaufenster des geschlossenen Karstadt-Kaufhauses, obwohl in der Auslage gar nichts mehr angeboten wurde. Die Passanten interessierten sich stattdessen für die vielen roten Zettel, die von außen auf die Scheibe geklebt worden waren. Denn ganz oben am Schaufenster prangt der Satz: " Das macht mir Angst" . Jeder Passant konnte seine Meinung auf einen roten Zettel schreiben und diesen an die Scheibe kleben. Obwohl die Glasfläche riesig ist, reichte sie bald nicht mehr ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kultur, Demonstration, Dienstleistung, Warenhäuser
Beitrag: Leipziger Ängste im Schaufenster
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 11.10.2019
Wörter: 469
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING