Erdogans riskanter Krieg

Leipziger Volkszeitung vom 11.10.2019 / POLITIK

Immer wieder hatte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in den zurückliegenden Monaten mit dem Einmarsch seiner Truppen in die nordsyrischen Kurdengebiete gedroht. Doch angesichts der hohen Risiken eines Kampfes gegen die kurdischen Volksschutzeinheiten YPG winkten westliche Politiker und Diplomaten ab: Das wird der sich nicht trauen. Nun aber setzt Erdogan seine Drohung in die Tat um. Am Donnerstag setzte das türkische Militär seine tags zuvor gestartete Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG fort. 109 " Terroristen" seien bereits getötet worden, sagte Erdogan bei einem Konvent der Regierungspartei AKP in Ankara. Verletzte habe es auch gegeben. Nach Angaben von Aktivisten wurden ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriegerische Auseinandersetzung, Außenpolitik mit Land, Bevölkerung und Ausländer, Kriminalität
Beitrag: Erdogans riskanter Krieg
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: POLITIK
Datum: 11.10.2019
Wörter: 587
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING