Ein Gesicht geht um die Welt

Leipziger Volkszeitung vom 11.10.2019 / Aus aller Welt

Michail Gorbatschow. Nelson Mandela. Barack Obama. Und nun also Greta Thunberg? Die schwedische Klimaaktivistin ist eine heiße Kandidatin für den Friedensnobelpreis. Bei den Buchmachern gilt sie als Favoritin. Wäre das nicht die Krönung einer fast unglaublichen Geschichte? Der Geschichte einer 16-Jährigen, die binnen eines Jahres von der einsamen Schulschwänzerin fürs Klima zur Ikone für Millionen Menschen geworden ist. Thunberg polarisiert wie kaum eine andere Person. Befürworter wie Carola Rackete schreiben ihr zu, etwas geschafft zu haben, " was viele vor ihr nicht geschafft haben, nämlich eine weltweite Bewegung zum Klimaschutz zu schaffen" . " Greta hätte den Friedensnobelpreis sicher verdient" ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Umweltbelastung, Innenpolitik und Staat, Thunberg, Greta, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Ein Gesicht geht um die Welt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 11.10.2019
Wörter: 580
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING