Wer gegen wen? Daten und Fakten zur Klimaklage

Leipziger Volkszeitung vom 24.08.2019 / JOURNAL

Die Klage von drei Familien und Greenpeace für mehr Klimaschutz richtet sich gegen die deutsche Bundesregierung. Das sind die Details: Wer klagt? Neben der Familie Backsen klagen die Familie Lütke Schwienhorst, Milchbauern aus Brandenburg, und die Familie Blohm, die im Alten Land in Niedersachsen Äpfel anbaut. Da die Umweltorganisation Greenpeace die Kläger koordiniert und finanziell unterstützt, ist das Ganze eine Verbandsklage. Warum vor Gericht ziehen? Alle Kläger sehen, so sagt es die Klageschrift, ihre Existenzgrundlage durch den Klimawandel bedroht. Die Wetterextreme haben Auswirkungen auf ihre Landwirtschaft - es gibt neue Schädlinge, die Ernte fällt schlechter aus und Tiere sind gestresst. D ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Umweltpolitik, Lobby, Schadensersatz, Anlegerschutz
Beitrag: Wer gegen wen? Daten und Fakten zur Klimaklage
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: JOURNAL
Datum: 24.08.2019
Wörter: 431
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING