Was wird der Mensch?

Leipziger Volkszeitung vom 24.08.2019 / JOURNAL

In der grandios bissig-satirischen TV-Serie " Altes Geld" benötigt Rolf Rauchensteiner eine Leber. Für den schwerreichen Unternehmer mit Kontakten in zwielichtige Kreise sollte das kein Problem sein, so denkt man, so denkt vor allem auch er selbst. Doch Spenderorgane sind rar - und so nimmt die Geschichte um die versuchte Rettung des Rolf Rauchensteiner seinen Lauf. Organe sind auch in der realen Welt knapp. In Deutschland warten zurzeit rund 9500 Menschen auf ein Spenderorgan, die meisten auf eine Niere. 2018 gab es 955 Organspender, das sind umgerechnet 11,5 Organspenden je eine Million Einwohner. Und man kann davon ausgehen, dass ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Tier, Wissenschaft-Psychologie, Biologieforschung, Ethik
Beitrag: Was wird der Mensch?
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: JOURNAL
Datum: 24.08.2019
Wörter: 1260
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING