Mit Blitz und Matrixlicht

Leipziger Volkszeitung vom 24.08.2019 / Mobilität

Seit seinem Debüt 1982 hat sich der Opel Corsa über fünf Generationen mehr als 13 Millionen Mal verkauft. Jetzt steht die sechste, ab 13 990 Euro erhältliche Generation in den Startlöchern. Sie feiert auf der IAA (12. bis 22. September) ihre Publikumspremiere und steht ab November bei den Händlern. Ab Werk wird der Corsa mit Frontkollisionswarner und Fußgängererkennung, Geschwindigkeitsregler und -begrenzer, Spurhalteassistent und Verkehrsschilderkennung ausgeliefert. Der Corsa F steht nach dem Opel-Eigentümerwechsel von GM zu PSA auf der neuen Kleinwagenplattform der Franzosen. In der leichtesten Ausbaustufe kommt der Corsa auf weniger als 1000 Kilogramm und spart gegenüber dem vergleichbaren Vorgängermodell ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fahrbericht, Adam Opel AG, PSA Peugeot Citroën SA, Paris, Opel Automobile GmbH, Rüsselsheim
Beitrag: Mit Blitz und Matrixlicht
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Mobilität
Datum: 24.08.2019
Wörter: 635
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING