Ein Mann will Berge versetzen

Leipziger Volkszeitung vom 24.08.2019 / Aus aller Welt

Als die arabische Firma National Advisor Bureau vor zwei Jahren den Plan vorstellte, Eisberge per Frachter aus der Antarktis bis nach Dubai zu schleppen, musste sich Geschäftsführer Abdulla Al-Shehi so einiges anhören. Auch aus Deutschland: " Was soll dieser Irrsinn?" , titelte hierzulande eine überregionale Zeitung. Dabei ist die Idee, Eisberge aus der Antarktis zu holen, nicht einmal so neu. Französische Wissenschaftler schlugen Saudi-Arabien ein ähnliches Konzept bereits 1975 vor, doch das Projekt fiel aus technischen Gründen ins Wasser. Al-Shehis Firma hat nun einen Gürtel aus Metall entwickelt, mit dessen Hilfe der Eisberg an einem Schlepper befestigt werden und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Forschungsgebiet, Umwelt, Australien, Antarktis
Beitrag: Ein Mann will Berge versetzen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 24.08.2019
Wörter: 542
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING