Wurzens Horst Dampf in allen Gassen - geliebt und gefürchtet

Leipziger Volkszeitung vom 23.08.2019 / Muldental

Er hatte Krebs. Und wurde am Knie operiert. Dennoch schob er damals Schnee. Der Krückstock war kein Hindernis. Der Wurzener Horst Kilsch ist ein Unikum. Der sprichwörtliche Horst Dampf in allen Gassen wäre der mustergültige Bürgermeister. Weniger für Wurzen, vielmehr in Singapur. Dort ist es nicht nur verboten, Zigarettenkippen weg zu werfen - dort werden solcherlei Vergehen auch geahndet. Auf das Ordnungsamt könne er kaum zählen, sagt der 75-Jährige. Daher wird er selbst aktiv. Wo immer jemand einen Stummel fallen lässt, ist Horst Kilsch zur Stelle - und zwar noch bevor die Kippe das Pflaster erreicht. Auf die Frage, ob ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Wurzens Horst Dampf in allen Gassen - geliebt und gefürchtet
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldental
Datum: 23.08.2019
Wörter: 584
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING