Wem gehört die Musik?

Leipziger Volkszeitung vom 23.08.2019 / Kultur

Seine Diagnose ist nicht gerade romantisch: Nicht mehr die Konzertimpresarios der alten Schule hielten das Heft im Konzert- und Festivalgeschäft in der Hand, sondern das internationale Finanzkapital, resümiert der Autor und Konzertveranstalter Berthold Seliger in seinem neuen Buch " Vom Imperiengeschäft" . Im Interview spricht er über die Hintergründe der großen Festivals, das Geschäft mit Besucherdaten und die Konsequenzen für die kulturelle Vielfalt. Seliger, 1960 geboren, lebt in Berlin. Morgen stellt er sein Buch beim Popfest in der Leipziger Moritzbastei vor (18 Uhr, Oberkeller, Eintritt frei). Gehen wir mal die Festivals in der Umgebung durch. Wer steht hinter dem Highfield-Festival, d ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Festival, Konzert, Paragon Partners GmbH, Live Nation Entertainment Inc., Los Angeles, CA
Beitrag: Wem gehört die Musik?
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 23.08.2019
Wörter: 1313
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING