Einnahmen des Schmiedeteichfestes geklaut

Leipziger Volkszeitung vom 08.08.2019 / Lokales

Der Schock sitzt tief beim Feuerwehrförderverein Großbardau. Bei dem Einbruch ins alte Feuerwehrgerätehaus hatten es der oder die Täter ganz offensichtlich auf die Einnahmen des Großbardauer Schmiedeteichfestes abgesehen. Sie ließen keinen Cent zurück. Der Verein büßte als Veranstalter die gesamten Einnahmen ein, vermutlich eine mittlere vierstellige Summe, und sitzt nun auf den offenen Rechnungen. " Wir sind ratlos" , so Vereinsvorsitzender Andreas Wittig, der die böse wie folgenreiche Tat nicht fassen kann. Täter brechen Stahlschrank auf und entwenden Geldkassette Nach Polizeiangaben waren der oder die Unbekannten in der Nacht zum Montag durch ein angekipptes Fenster ins Gebäude eingedrungen und hatten gewaltsam ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Verein, Kriminalität, Berlin
Beitrag: Einnahmen des Schmiedeteichfestes geklaut
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 08.08.2019
Wörter: 465
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING