Delitzscher Südraum kommt weiter in Bewegung

Leipziger Volkszeitung vom 08.08.2019 / Lokales

Entwicklungspotenziale im Delitzscher Süden: Fürs Gebiet hinter der Eisenbahnlinie zeichnen sich weitere Veränderungen ab. Die größten Schritte hat der Prima Einkaufspark (Pep) indessen bereits hinter sich. Der Umbau, der dort seit mehr als rund zwei Jahren vonstatten ging, steht vor dem Abschluss. In einigen Wochen soll dort die Gesamt-Eröffnung gefeiert werden. Dieser Tage eröffnete nun die Filiale des Non-Food-Händlers Tedi neu. Auf rund 770 Quadratmetern gibt es Dekorations-, Haushalts- und Schreibwaren- sowie Bastelartikel. Auch diese Kette hat sich ein neues Filialkonzept zugelegt und dieses auch in Delitzsch mit Fußboden in Beton-Optik, heller LED-Deckenbeleuchtung umgesetzt. " Dank einer innovativen Regalgestaltung erhalten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft und Ernährung, Städtebau, Dienstleistung, Einzelhandel
Beitrag: Delitzscher Südraum kommt weiter in Bewegung
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 08.08.2019
Wörter: 422
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING