Trotz fremder Regeln: Japanische Sportjugend siegt auf Naunhofer Parkett

Leipziger Volkszeitung vom 07.08.2019 / Muldental

Sie kamen, sahen und siegten. Zehn japanische Jugendliche weilen derzeit beim Naunhofer Aktivsportverein Saxonia, der sich dem Karate verschrieben hat. Beim Besuch geht es aber nicht nur darum, sich mit Gleichaltrigen aus dem ganzen Landkreis kräftemäßig zu messen. Vielmehr sollen die Mädchen und Jungen beider Länder im Rahmen des von der Deutschen Sportjugend organisierten Austauschs Menschen und Kultur des jeweils Anderen kennenlernen. Dazu gehören auch Regeln, und seien es nur die des Völkerballs. " Sie unterscheiden sich komplett von den unsrigen" , sagt Takuma Kobayashi, dessen Worte Dolmetscher Nils-Eric Schmidt übersetzt. Gespielt wurde am Sonntag in der Halle der Naunhofer ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben, Familie und Partnerschaft, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Trotz fremder Regeln: Japanische Sportjugend siegt auf Naunhofer Parkett
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldental
Datum: 07.08.2019
Wörter: 638
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING