Kein Deutsch, keine Schule?

Leipziger Volkszeitung vom 07.08.2019 / Blickpunkt

Rafi kommt nächste Woche aufs Gymnasium. Inzwischen überrascht das schon niemanden mehr, keiner macht ein großes Gewese darum. Nicht seine Eltern, nicht seine Lehrerin. Obwohl Rafi erst seit dreieinhalb Jahren in Deutschland lebt. Obwohl er am Tag, als er mit acht Jahren in die erste Klasse eingeschult wurde, kein einziges Wort Deutsch sprach. Obwohl er anfangs im Unterricht nur zugehört hat. Für Carolina B., Rafis Lehrerin bis zum Ende seiner Grundschulzeit an einer sogenannten Brennpunktschule in Niedersachsen, war trotzdem schon nach wenigen Tagen klar: " Der wuppt das." Und noch etwas ist für die erfahrene Lehrerin, die gerade ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bildung, Buchkritik, Schriftsteller, dpa
Beitrag: Kein Deutsch, keine Schule?
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 07.08.2019
Wörter: 9092
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING