Jugendhaus-Jubiläum mit neuer Chefin

Leipziger Volkszeitung vom 07.08.2019 / Lokales

Mitte Juni übernahm Antje Richly die Leitung des Bad Lausicker Kinder- und Jugendhauses. Zu kurz war da die Zeit, um für die Sommerferien noch ein attraktives Programm zu entwickeln. Dass die erste größere Veranstaltung das Jubiläum des Hauses ist, ist Zufall. Der 25. Jahrestag des Neustarts unter der Ägide der Arbeiterwohlfahrt wird am 10. August gefeiert, vorbereitet durch Vorgängerin Melanie Schulze-Voigt und Mitarbeiterin Petra Arnold. Für Richly ein Zeichen, die Einrichtung wieder deutlicher im Bewusstsein der Stadt zu verankern als ein geschützter wie anregender Raum, in dem Heranwachsende nicht nur freie Zeit verbringen, sondern sich und etwas entwickeln können. " ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Familie und Partnerschaft, Schwimmbad, Stadt, Berlin
Beitrag: Jugendhaus-Jubiläum mit neuer Chefin
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 07.08.2019
Wörter: 641
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING