Ortschaftsrätin will Bürgerhaus für Deutzen

Leipziger Volkszeitung vom 05.08.2019 / Lokales

Neukieritzsch/Deutzen V on der Schließung des Schulgebäudes in Deutzen wegen Mängeln an der Elektrik ist auch die vom Verein Pro Regio betriebene Bibliothek im Seitengebäude betroffen. Die ist jetzt vorläufig geschlossen. Als Ersatz will die Gemeinde das frühere Lebensmittelgeschäft im Mehrzweckgebäude am Deutzener Markt für rund 20.000 Euro für die Bibliothek herrichten lassen. Bei Silke Hildebrandt vom Deutzener Ortschaftsrat stößt das Vorhaben auf wenig Gegenliebe. Sie wünscht sich für ihren Ort eine Bürgerbegegnungsstätte oder ein Mehrzweckgebäude, das der Gemeinde gehört und von der verwaltet wird. Ein solches stand bis vor einigen Monaten in der August-Bebel-Straße. Zuletzt wurde es während ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Bibliothekswesen, Berlin
Beitrag: Ortschaftsrätin will Bürgerhaus für Deutzen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 05.08.2019
Wörter: 544
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING