Der weiße Mann und der Hass

Leipziger Volkszeitung vom 05.08.2019 / Blickpunkt

Die 1021 Kilometer lange Fahrt in die Grenzstadt El Paso dauert gut zehn Stunden. Zeit genug für den jungen Mann aus dem blütenweißen Bilderbuchvorort von Dallas, seinen teuflischen Plan zu überdenken. Doch Patrick C. ist entschlossen. Die Überwachungskamera hält die Zeitmarke 10:39:35 für den Moment fest, in dem der 21-Jährige am Samstagmorgen den gut besuchten Walmart im Cielo-Vista-Einkaufszentrum betritt. Dann eröffnet der schmächtige Mann das Feuer auf wehrlose Menschen. Augenzeugen berichten von den Details eines Anschlags, der den Supermarkt abrupt in ein Horrorszenario verwandelte. Gewehrfeuer im Stakkato, leblose Körper auf dem Boden, Menschen, die Deckung suchen, Pulverdampf, Schreie ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Extremismus, Walmart Inc., Bentonville, AR, Trump, Donald, USA
Beitrag: Der weiße Mann und der Hass
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 05.08.2019
Wörter: 1324
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING