Von der Leyen soll Chefin der EU-Kommission werden

Leipziger Volkszeitung vom 03.07.2019 / POLITIK

Im EU-Personalpoker ist es am Dienstag zu einer überraschenden Wende gekommen: Die EU-Staaten haben Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) offiziell als Präsidentin der Europäischen Kommission nominiert. Bundeskanzlerin Angela Merkel wirkte sichtlich erleichtert, als sie am Dienstagabend in Brüssel dieses Ergebnis der tagelangen Verhandlungen verkündete. Das EU-Parlament muss der Personalie allerdings in zwei Wochen noch zustimmen. Angesichts der heftigen Kritik vor allem aus den Reihen der Sozialdemokraten ist das noch keine ausgemachte Sache. Merkel sagte: " Wir müssen im Europaparlament kämpfen, ist ja klar." Der SPD-Politiker Udo Bullmann sagte bereits: " Der Deal ist aus Sicht der Sozialdemokraten im ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: EU-Mitgliedstaat, Parlament, Politiker, Regierung
Beitrag: Von der Leyen soll Chefin der EU-Kommission werden
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: POLITIK
Datum: 03.07.2019
Wörter: 460
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING