Vergabemarathon für Ringelnatz-Geburtshaus

Leipziger Volkszeitung vom 03.07.2019 / Lokales

Hände heben im Akkord: Mit einem kleinen Abstimmungsmarathon beendeten die Stadträte in der Vorwoche ihre letzte Sitzung der Legislatur. Erst nach der parlamentarischen Sommerpause werden dann im August die am 26. Mai gewählten neuen Mandatsträger vereidigt. Daher musste noch einmal die alte Riege ran, um vor allem Bauleistungen zu vergeben - darunter für die Sanierung des Ringelnatz-Geburtshauses. Wie berichtet, wird das Objekt im Crostigall 14 für knapp 750.000 Euro auf Vordermann gebracht, weshalb der Ringelnatzverein bereits im Januar dieses Jahres seine Heimstätte verließ und für die Bauzeit im Kulturhaus Schweizergarten ein Interimsquartier fand. Über allein sieben Vergaben - von ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Öffentlicher Haushalt, Ringelnatz, Joachim, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Vergabemarathon für Ringelnatz-Geburtshaus
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 03.07.2019
Wörter: 411
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING