15 Minuten Populismus

Leipziger Volkszeitung vom 03.07.2019 / MEDIEN

Der Auftritt des AfD-Politikers Uwe Junge in der ARD-Talkshow " Hart aber fair" wird zum Thema für die Medienwächter. Der WDR-Rundfunkrat wird sich in seiner nächsten Sitzung am Freitag in Köln aller Voraussicht nach mit der vielfach kritisierten Einladung des Rechtspopulisten in Frank Plasbergs Show beschäftigen. " Ich gehe sehr stark davon aus, dass das Thema in der Sitzung angesprochen wird" , sagte Claudia Reischauer, die Geschäftsführerin des Kontrollgremiums, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Auch WDR-Intendant Tom Buhrow werde an der Sitzung teilnehmen. Der Auftritt des AfD-Landesvorsitzenden in Rheinland-Pfalz in der Sendung am Montagabend hatte in Politik und sozialen Medien breite ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fernsehkritik, Kriminalität und Recht, Innenpolitik und Staat, Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD), Frankfurt am Main
Beitrag: 15 Minuten Populismus
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: MEDIEN
Datum: 03.07.2019
Wörter: 638
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING