Ein Zuhause für Kinder in schwierigen Lebenslagen

Leipziger Volkszeitung vom 23.05.2019 / Lokales

" Es sind nicht die kleinen Engel, aber es sind auch keine Monster" , sagt Sandra Neuhaus. Die 41-Jährige leitet die Wohnanlage für Kinder in besonders schwierigen Lebenslagen seit diese im Oktober 2016 am Biesener Bogen eröffnet hat. Das Konzept des Hauses der Volkssolidarität gilt als außergewöhnlich - und zeigt Erfolge. Es gibt eine überregionale Nachfrage für die 15 Plätze. Am kommenden Wochenende laden die Jugendlichen und Mitarbeiter dazu ein, die Einrichtung kennenzulernen. Ziel der Therapie sei immer, dass die Kinder und Jugendlichen zu ihren Familien oder einem familienähnlichen Zuhause kommen, sagt Neuhaus. In Biesen sind die Kinder zwischen 6 ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Heim, Kind, Jugendkriminalität, Jugend
Beitrag: Ein Zuhause für Kinder in schwierigen Lebenslagen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 23.05.2019
Wörter: 603
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING