Vorwärts in die digitale Diktatur

Leipziger Volkszeitung vom 18.05.2019 / JOURNAL

Das Auge des Gesetzes sieht neuerdings ein bisschen mehr als nur die Realität. Wenn Chinas Polizisten ihre Augmented-Reality-Brille aufsetzen und dann auf einen der 1,4 Milliarden Untertanen des bevölkerungsreichsten Staates der Erde blicken, können sie praktischerweise gleich lesen, wen sie da vor sich haben: Neben dem Gesicht tanzt ein eingeblendetes digitales Etikett mit Namen, Daten und Fakten zur Person. In der Provinz Xinjiang, wo viele Systemgegner leben, vor allem Moslems, kontrolliert China seine Bürger auf besonders moderne Art. Polizisten und zivile Spione des Staates nutzen hier eine neue Überwachungs-App. Per Handykamera können sie das Gesicht ihres Gegenübers scannen - ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität und Recht, Volksrepublik China
Beitrag: Vorwärts in die digitale Diktatur
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: JOURNAL
Datum: 18.05.2019
Wörter: 2092
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING