Verkehrsprobleme stehen im Blickpunkt

Leipziger Volkszeitung vom 18.05.2019 / Eilenburg - Bad Düben

Verkehrsprobleme aller Couleur standen im Mittelpunkt der Einwohnerversammlung Eilenburg-Berg. Rund 50 Eilenburger wollten am Donnerstagabend in der Aula der Grundschule Berg wissen, was in ihrer Heimatstadt los ist, hatten aber auch eine Reihe von Fragen an den Oberbürgermeister Ralf Scheler (parteilos). Radwege: Eine Ausweisung der Radwege, insbesondere zwischen Mühlgraben und Mulde fehlt. Zu gefährlichen Situationen kommt es insbesondere in der Leipziger Straße, wenn parkende Autofahrer beim Aussteigen ohne Rücksicht auf die Radfahrer die Türen öffnen. Ein Vorschlag lautete, die Parkstreifen als Radwege auszuweisen. Die Antwort: In der Stadt gibt es ein Radwegekonzept, das allerdings noch nicht umgesetzt werden konnte. Die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Radfahrer, Stadt
Beitrag: Verkehrsprobleme stehen im Blickpunkt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Eilenburg - Bad Düben
Datum: 18.05.2019
Wörter: 525
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING