Naturschützer stoppen Abriss der Papierfabrik

Leipziger Volkszeitung vom 05.04.2019 / Lokales

Die Nachricht kommt einem Paukenschlag gleich: Die Landesdirektion Sachsen hat die von der Stadt Grimma beantragte Verlängerung der im November 2014 erteilten Abbruchgenehmigung für die frühere Papierfabrik Golzern versagt. " Die denkmalgeschützten Gebäude der Fabrikanlage sind daher zu erhalten" , teilte Pressesprecher Holm Felber am Donnerstag mit. Letztlich stoppen nicht die Denkmal-, sondern die Naturschützer den Plan der Stadt Grimma, große Teile des mitten in der Mulde liegenden Industriedenkmals abzureißen und so auch den Hochwasserschutz für Dorna zu verbessern. Hintergrund der Entscheidung der Landesdirektion sei " das fehlende Einvernehmen der unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Leipzig" , so Felber. Diese hatte ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Standort, Stadt, Papierfabrik Golzern GmbH
Beitrag: Naturschützer stoppen Abriss der Papierfabrik
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 05.04.2019
Wörter: 526
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING