Haben die Schüler recht?

Leipziger Volkszeitung vom 05.04.2019 / Blickpunkt

Es ist nur ein kurzer Moment, eine kleine Geste. Aber sie steht symbolhaft für das hilflose Hadern der Älteren im Umgang mit der zornigen Jugend. Da beugt sich Jean-Claude Juncker, der mächtigste Europäer, herab zu Greta Thunberg und haucht einen unschlüssigen Kuss auf den Handrücken der schwedischen Klimaaktivistin. Er wirkt linkisch. Gönnerhaft. Die alten Charmeursrituale ziehen nicht mehr. Die knapp 1,50 Meter große 16-Jährige las dem 64-Jährigen trotzdem die Leviten: Alle Politiker, die sich jetzt nicht kümmerten, sagte sie, würden dereinst zu den " größten Versagern der Geschichte" gezählt. Juncker guckte sparsam. Eine Generation ist wütend. Sie ist laut. S ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Gesellschaftspolitik, Jugend, Thunberg, Greta, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Haben die Schüler recht?
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 05.04.2019
Wörter: 1602
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING