Forscher: Ost-Wirtschaft wächst etwas stärker als im Bund

Leipziger Volkszeitung vom 05.04.2019 / Wirtschaft

Halle Für die ostdeutsche Wirtschaft prognostizieren Forscher in diesem Jahr ein etwas stärkeres Wachstum als für Deutschland insgesamt. In den neuen Ländern einschließlich Berlin dürfte das Plus bei 1,0 Prozent liegen, wie das Institut für Wirtschaftsforschung in Halle (IWH) gestern mitteilte. Das wären 0,2 Punkte mehr als für ganz Deutschland erwartet wird. Ein Grund dafür ist aus Sicht der Forscher die anhaltend dynamische Entwicklung Berlins. Im Umfeld der Hauptstadt profitierten besonders die Dienstleistungsbranchen davon, dass die Menschen dank der zuletzt deutlich steigenden verfügbaren Einkommen viel konsumierten. Laut Mitteilung sorgte Berlin schon im Jahr 2018 mit seinem Wachstum von ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Arbeitsmarkt, Wirtschaftspolitik, Wachstumsprognose, Konjunkturanalyse
Beitrag: Forscher: Ost-Wirtschaft wächst etwas stärker als im Bund
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 05.04.2019
Wörter: 460
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING