Internetstars handeln nie privat

Leipziger Volkszeitung vom 22.03.2019 / Aus aller Welt

Wenn Pamela Reif Sport macht oder mit neuem Pulli verträumt in den Sonnenuntergang blinzelt, schauen ihr dabei Millionen Menschen zu. Die 22-jährige Karlsruherin gehört mit ihren über vier Millionen Followern zur deutschen Influencer-Elite. Auf Instagram und Youtube lässt sie ihr Publikum mit Fotos und Videos an ihrem Leben teilhaben, sie präsentiert dabei auch Mode. Doch was davon muss sie als Werbung kennzeichnen? Eine Frage, über die das Landgericht in Karlsruhe am Donnerstag geurteilt hat. Reif verlor den Prozess um Schleichwerbung. Nun muss sie alle Posts als Werbung kennzeichnen, wenn sie über Tags und Links auf Seiten von Herstellern, deren Mode ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität und Recht, Werbung und Marketing, Instagram Inc., San Francisco, CA, Reif, Pamela (Model)
Beitrag: Internetstars handeln nie privat
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 22.03.2019
Wörter: 541
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING