Abseits des Tanzparketts

Leipziger Volkszeitung vom 22.03.2019 / MEDIEN

Fast fünf Millionen Menschen sahen vergangenen Freitag die Auftaktfolge von " Let′ s Dance" (RTL). Doch was passiert eigentlich abseits der Kameras bei der erfolgreichen Tanzshow? Ein kleiner Blick hinter die Kulissen. Der Produktionsort Das " Let′ s Dance" -Parkett befindet sich in Studio 32 des Coloneums im Industriegebiet von Köln-Ossendorf. Hier werden auch die " Deutschland sucht den Superstar" -Mottoshows (RTL) gedreht sowie alle Folgen von " Die beste Show der Welt" (Pro7) aufgezeichnet. Ins " Let′ s Dance" -Studio passen 850 Zuschauer. Die Tickets (32 bis 42 Euro) für die Shows bis Ende April waren innerhalb weniger Stunden ausverkauft. B ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fernsehkritik, Fernsehprogramm, Tanztheater, Berlin
Beitrag: Abseits des Tanzparketts
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: MEDIEN
Datum: 22.03.2019
Wörter: 520
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING