Das Unvorstellbare vorstellbar machen

Leipziger Volkszeitung vom 11.03.2019 / Kultur

Es ist ein gespenstischer Tiergarten, den man jetzt im Theater der Jungen Welt in Leipzig besuchen kann. Am Samstag hatte dort unter der Regie von Jürgen Zielinski " Was das Nashorn sah, als es auf die andere Seite des Zauns blickte" Premiere. Ein Stück für Kinder ab 10 Jahre, das selbst den Blick wagt - über die Mauern der Verdrängung, Relativierung, Unwissenheit. Und das den Versuch unternimmt, eine Erzählform zu finden, in der für Kinder das im Grunde ja Unvorstellbare vorstellbar gemacht werden kann. Man sieht sie vor sich, die Tiere dieses Zoos. Wie jedes nach seiner Art posiert vor ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Freizeitanlage, Schauspielkritik, Berlin
Beitrag: Das Unvorstellbare vorstellbar machen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 11.03.2019
Wörter: 555
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING