Ambulante Reha - was sind die Vorteile?

Leipziger Volkszeitung vom 09.03.2019 / Sachsen und Mitteldeutschland

Die ganztägige ambulante Reha wird bei Patienten in Sachsen und Thüringen immer beliebter. Doch wo stellt man den Antrag? Was sind die Vorteile? Was ist der Unterschied zwischen ganztägiger ambulanter und stationärer Reha? Die Therapien und das Programm unterscheiden sich nicht und werden je nach Patient und Krankheitsbild individuell erstellt. Neben medizinischen Behandlungen gehören auch Bewegungstraining, Ernährungsberatung und psychologische Beratung dazu. Der entscheidende Unterschied: Bei der stationären Reha übernachten die Patienten in der Klinik, bei der ambulanten zu Hause. Die Kosten für die tägliche Hin- und Rückfahrt übernimmt der Kostenträger. Wann macht man eine medizinische Reha? Auch hier gelten grundsätzlich ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben, Krankheit, Medizin-allgemein, Senior
Beitrag: Ambulante Reha - was sind die Vorteile?
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sachsen und Mitteldeutschland
Datum: 09.03.2019
Wörter: 628
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING